Bavarian Spring Classics 2016

Einen super Saisonstart hatten unsere Pferde auf der Bavarian Spring Classics vom 29. März bis 3. April 2016 in Kreuth-Rieden.

BMS ANOTHER SPOOK (Spook n Tari x Holly Nova Star) im Besitz von Kathrin Fink, trailt sich bei seinem AQHA Debüt, bei 39 gestarteten Pferden auf Platz 4. & 6. in Show 3/4 des Green Trail Open und sicherte sich unter Nina Platz 2. und 3. in der Ranch Riding Open Show 3/4.

Der jetzt 5-jährige Hengst HQ COMMANDERS JETSET (Commander Good Bar x Miss Hotrodder Te) im Besitz von Susanne Rössner platzierte sich auf 7. und 8. in Show 3/4 des Junior Trail Open.

AINT GONNA DANCE (Aint It The Blues x Classics Last Stand) im Besitz von Nina selbst konnte sich mit ihr, in ihrem ersten Jahr als "senior", Platz 6 von 17 gestarteten Teilnehmern in der Golden Series Western Horsemanship sichern und schlug sich zudem hervorragend mit den Plätzen 9. und 8. von 19. Teilnehmern im Senior Trail Open Show 3/4.

Meike Werkmann und ihre Stute TECHNIQUES STARLIGHT (With Technique x Little Clipper Lady) hatten mit der BSC 2016 ihre erste Show nach 3 Jahren Pause und waren ein gigantisches Team auf das wir besonders Stolz sind. In der Novice Amateur Showmanship at Halter Show 3/4, belegten die beiden Platz 4. + 5. und zeigten das sie noch nicht eingerostet sind. Es folgte zweimal Platz 5. in der Rookie Pleasure Show 3/4 sowie Platz 2. und 4. in der Rookie Horsemanship Show 3/4. Weiter so...wir freuen uns auf die nächste Show mit Euch!!


Featured Posts
Recent Posts
Noch keine Tags.
Search By Tags
Archive
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Vimeo Social Icon
  • Instagram Social Icon